Club der roten bänder kostenlos downloaden

Jedes Jahr nehmen junge Menschen aus dem ganzen Land an der Red Ribbon Week teil, einer Feier ihres Engagements, drogenfrei zu bleiben! Finden Sie heraus, wie Ihre Schule oder Jugendgruppe teilnehmen kann und teilen Sie Ihren Erfolg mit allen! Geschichte: Die Red Ribbon Week ist das älteste und größte Drogenpräventionsprogramm der Nation. Durch das Tragen von Rot und die Teilnahme an Community-Anti-Drogen-Events verpflichten sich die Menschen, ein drogenfreies Leben zu führen und dem DEA-Sonderagenten Enrique “Kiki” Camarena Tribut zu zollen. Factsheets, Videoclips, Werbeideen für Gemeinden und Schulen, Grafiken und mehr stehen als Teil des DEA Red Ribbon Toolkit summieren sie zum kostenlosen Download. Helfen Sie, das Wort über Red Ribbon Week auf Ihrem Campus und in Ihrer Community zu verbreiten. 1988 koordinierte die National Family Partnership die erste National Red Ribbon Week mit Präsident und Frau Reagan als Ehrenvorsitzende. Seitdem hat die Kampagne “Rotes Band” nationale Bedeutung erlangt, und die NFP koordiniert die Kampagne für Familien, Schulen und Gemeinden im ganzen Land jedes Jahr. Das Tragen roter Bänder im Oktober steht weiterhin für unser Versprechen, drogenfrei zu leben, und ehrt das Opfer aller, die im Kampf gegen Drogen ihr Leben verloren haben. Diese Zusagen wurden An First Lady Nancy Reagan auf einer nationalen Konferenz von Eltern zur Bekämpfung des Drogenkonsums von Jugendlichen abgegeben. Mehrere staatliche Elternorganisationen riefen dann in der letzten Oktoberwoche als Symbol ihres drogenfreien Engagements die Gruppen auf, rote Bänder zu tragen. Die achttägige Feier ist ein jährlicher Katalysator, um Intoleranz gegenüber Drogen in unseren Schulen, Amorten und Gemeinschaften zu zeigen. Jedes Jahr vom 23.

bis 31. Oktober zeigen mehr als 80 Millionen junge Menschen und Erwachsene ihr Engagement für einen gesunden, drogenfreien Lebensstil, indem sie das rote Band tragen oder zeigen. Die Red Ribbon Week versetzt Eltern in die Lage, ein Gespräch zu beginnen und ein Versprechen zu machen, das unsere Kinder ermutigt, drogenfrei zu leben und ihnen hilft, erfolgreich zu sein. Schauen Sie sich das DEA Red Ribbon Toolkit mit Factsheets, Promotion-Ideen, einer Pressemitteilung von Red Ribbon, Red Ribbon Graphics und Red Ribbon Video an, die alle zum Download zur Verfügung stehen. Das Tragen roter Bänder im Oktober unterstreicht die Bedeutung der Prävention von Drogenmissbrauch in den Schulen und Gemeinden unseres Landes und des Verpflichtens, einen gesunden, drogenfreien Lebensstil zu führen. In diesem Jahr können Sie auch Ihre Unterstützung zeigen, indem Sie Gebäude, Sehenswürdigkeiten, Unternehmen und Brücken in Rot beleuchten. Posten Sie ein Foto auf Ihren Social-Media-Plattformen und taggen Sie #DEARedRibbon und #GoRed4RedRibbon – und vergessen Sie natürlich nicht, @NIRSAlive auf Twitter oder Instagram zu markieren! Kurz nach seinem Tod gründeten der Kongressabgeordnete Duncan Hunter und sein Klassenkamerad Henry Lozano die Camarena Clubs. Clubmitglieder trugen rote Bänder und Versprechen, ein drogenfreies Leben zu führen. Set von fließenden Satin oder Seidenbänder in verschiedenen Farben. Am 7.

Februar 1985 wurde Kiki von mexikanischen Drogenhändlern entführt und ermordet. Sein tragischer Tod öffnete vielen Amerikanern die Augen für die Gefahren der Drogen und das Ausmaß des internationalen Drogenhandels. Kurz nach Agent Camarenas Tod gründeten der Kongressabgeordnete Duncan Hunter und Kikis High-School-Freund Henry Lozano “Camarena Clubs” in Kikis Heimatstadt Calexico, Kalifornien.